Baldegger Schwestern Klosterherberge Stella Matutina Hertenstein

Im Halbstundentakt innehalten

Sie planen einen besonderen Tag für Ihre Familie und Freunde, für Mitarbeitende
einer Institution oder Firma, für Pfarreiangehörige oder eine Religionsklasse. Wir möchten, dass Ihr Halt in der Klosterherberge unvergesslich bleibt.

Baldegg ist ein idealer Ort für Gäste und Gruppen, die mit öffentlichen Verkehrs-
mitteln anreisen. Die 'Haltestelle Baldegg - Kloster' befindet sich direkt neben der Klosterherberge. Parkplätze für Auto, Velo und Bus sind ebenfalls vorhanden.

 

Feste feiern, Neues ausdenken, Kraft tanken

Unsere «HalteStelle für das Leben» ist ein Begegnungsort für alle Generationen.

Sie können bei uns Ihre Feste feiern, denn wir tragen gerne zum Gelingen eines schönen Festtages bei, sei es ein Taufessen oder das Fest der goldenen Hochzeit.

 

Die Klosterherberge ist auch ein geeigneter Tagungsort für Gruppen. In der Stille des Hauses lässt sich konzentriert arbeiten. Für Pausen ist das Klosterkafi der entspannende und stärkende Ort.

 

Die Begehung der Lebenstreppe ermöglicht einen besinnlichen Zwischenhalt. Die verschiedenen Lebensstationen vom Säugling bis zum alten Menschen bringen uns in Berührung mit unserem eigenen Leben.

 

Auch für Wandergruppen ist das Seetal ein Ausflug wert. Zum Durst löschen und Hunger stillen lädt das Klosterkafi mit Gartenterrasse ein. Ein Blick auf Berge und See ist in unseren Preisen inbegriffen.

 

> Anfragen

 

> Besinnungsweg

Der Adolph-Kolping-Besinnungs-
weg führt von der Kirche Hochdorf über Felder in den Andachtsraum der Kirche Baldegg.